Immobilien Check

Aus unserer Praxis

Unser Auftraggeber hatte ein großes Portfolio an unterschiedlichen Immobilien und Liegenschaften mit unterschiedlichsten Nutzungen. Aufgrund der Änderung seiner Immobilienstrategie wurden wir beauftragt, für alle Liegenschaften einen Immobilien Check durchzuführen. Ziel unserer Arbeit war, dass der Auftraggeber auf Basis objektiver Kriterien entscheiden konnte, welche Liegenschaften zur Optimierung des Verkaufspreises weiterentwickelt und welche im Ist-Zustand verkauft werden sollten.

Im Zuge der Bearbeitung wurden alle Liegenschaften besichtigt, eine erste Grobeinschätzung über den baulichen Zustand der Immobilien getroffen und die Bestandpläne gesichtet. Parallel dazu erhoben unsere Spezialisten die spezifischen Standortfaktoren und aktuellen Marktdaten und konnten so je nach Potential unterschiedliche Produktideen erarbeiten.

Aus der Analyse der baulichen Eigenschaften in Kombination mit den Marktdaten konnten wir für alle Liegenschaften mögliche Nutzungsänderungen bzw. Erweiterungen erarbeiten und eine Empfehlung für die weitere Vorgehensweise formulieren.

Praxisbeispiel Immobilien Check