Nachhaltiges Bürozentrum für OMV Deutschland

Bei der Planung einer neuen Zentrale für OMV war das Ziel, die Identität des Unternehmens als verantwortlich und nachhaltig handelnde Organisation in ein Gebäude und seinen Betrieb zu übersetzen.

redserve entwickelte für den Kunden die Funktions- und Organisationsplanung, gab die Grundlagen für Nachhaltigkeit und Lebenszykluskosten (Baukosten, Betriebskosten) für das Projekt vor und organisierte abschließend den Wettbewerb.

 

OMV, Burghausen
Standort: Burghausen, Deutschland
Volumen: 25.000 m² GF | 5.600 m² BGF
Zeitraum: 2007

Unsere Projekt-Dienstleistungen
Standort- und Marktanalyse
Pre-Feasibility-Studie
Produktkonzept
Masterplanung
Planungsbeteiligten-Auswahlverfahren