Masterplan Peščenica-Žitnjak

Der Stadtteil Peščenica-Žitnjak ist ein ehemaliges Arbeiterviertel, das aufgrund der schnellen Urbanisierung über zu wenig ausgebaute, städtische Infrastruktur verfügt. Dem existierenden Flächenwidmungsplan zufolge war für das Projektareal eine gemischte Nutzung mit Wohnbau und Gewerbe vorgesehen.

Das Gesamtareal wurde in zehn Kassetten mit unterschiedlichem Nutzungsmix unterteilt. Neben den Kernvorgaben Wohnen und Gewerbe wurde zusätzlicher Raum für Waren des täglichen Gebrauchs, Kindergärten, Schulen, Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und der sozialen Wohlfahrt, Senioren, kleine handwerks- und haushaltsnahe Dienstleistungen, kulturelle Einrichtungen, Postämter und Banken, Sport und Erholung, Dienstleistungen, Büros und Gastronomie geschaffen.

Auf allen Kassetten wurden die nach Bebauungsbestimmungen notwendigen PKW-Stellplätze zu 90 % als Parkplätze im UG berücksichtigt.

 

Vukomerec
Standort: Zagreb, Kroatien
Volumen: 90.000 m² GF | 151.000 m² BGF
Zeitraum: 2014

Unsere Projekt-Dienstleistungen
Standort- und Marktanalyse
Produktkonzept
Masterplanung